Die Sitzung

Jede kinesiologische Sitzung richtet sich individuell nach Ihrem Anliegen und Befinden. Sie besteht aus einem Vorgespräch, der Behandlung und einem Abschlussgespräch. 

Eine kinesiologische Behandlung setzt einen Prozess in Gang. Wie wirkungsvoll eine Behandlung ist, wird auch davon beeinflusst, wie bereit Sie sind, sich auf diesen Prozess einzulassen und ihn anzunehmen

Jede Sitzung ist in sich abgeschlossen. Je nach Thema oder Situation ist es allerdings sinnvoll 4 bis 5 Sitzungen einzuplanen. 


Die Behandlung

Die Behandlung wird meistens im Liegen durchgeführt. Idealerweise tragen Sie dafür bequeme Kleidung, in der Sie sich wohlfühlen.

Es gibt verschiedene kinesiologische Methoden, die individuell nach Bedarf angewandt werden. Dabei arbeitet man in der Behandlung unter anderem mit Akupressurpunkten, Farben, Essenzen, Affirmationen, Klang und Übungen.

Mehr Informationen zu meinen angewandten Behandlungsmethoden erhalten Sie bei "Die Methoden".


Zeit & Kosten

Eine Sitzung dauert ca. 60 bis 90 Minuten. Die Erstsitzung kann bis zu 120 Minuten dauern.
Bis zu meiner Krankenkassenanerkennung beträgt mein Stundenansatz CHF 80 (für Schüler und Studenten CHF 60). 

Ich biete Termine nicht nur während des Tages, sondern auch am Abend und am Samstag an.